Get in, Sit Down, Shut Up, Hold On


Still


2001, 00:04:59, PAL, Farbe, Ton, L005 10


Die als Video- und Netzkünstlerin aktive Liotet, die unter dem Namen „NOF“ mit dem Künstler Olivier Schulbaum sowie mit dem Kritiker und Künstler Dominic Eichler kooperiert, erprobt die Möglichkeiten von Video an der Nahtstelle von Kunst und Populärkultur. Während die Schriftarbeit Dictaphonetic eine phonetische Verwirrung eines Sprachencomputers simuliert, nimmt die seltsam entrückt wirkende Arbeit Get in, Sit down, Shut up, Hold on Bezug auf den Mythos des Cowboys und Männlichkeitsrituale.