Candice Breitz

LABOUR (NITUP)Factum Misericordia

Die Video- und Fotokünstlerin Candice Breitz (*1972 in Johannesburg, lebt in Berlin) ist eine Chronistin der Widersprüchlichkeiten innerhalb populärer Diskurse. Ihr Interesse richtet sich auf die Dynamiken vertrauter Identitätsbildungen, die sie über komplexe Videoproduktionen und oftmals unter Hinzuziehung von Medienbildern wie Fotografien, Videoclips oder Hollywood-Produktionen analysiert.