Mark Tompkins

Mythology IV – Wheel of Fortune

Mark Tompkins (*1954 in den Vereinigten Staaten, lebt in Paris) ist Künstler, Tänzer und Choreograph für zeitgenössischen Tanz. Er lebt seit 1973 in Paris und gründete dort 1983 die Tanzcompagnie I.D.A. Er kreiert Solos, Gruppenstücke, Konzerte und Performances, die Tanz, Musik, Text und Video miteinander verknüpfen. Seine Leidenschaft gilt der Improvisation und Real Time Komposition. Ferner ist er bekannt für die besondere Art, mit der er in seinen Stücken abstrakte Performanceobjekte kreiert.