Antje Ehmann

Labour in a Single Shot: Marseille. Portrait of a city composed by Labour-in-a-Single-Shot films<br/><br/>

Antje Ehmann (*1968 in Gelsenkirchen, lebt in Berlin) ist Kuratorin, Autorin und Künstlerin. Sie realisierte zahlreiche Ausstellungen, künstlerische Projekte und Publikationen zur Geschichte des Films und zur Stadtentwicklung. Bis zu seinem Tode im Jahr 2014 arbeitete Ehmann auch gemeinsam mit dem Filmemacher und Autoren Harun Farocki, mit dem sie 2011 das seriell angelegte Projekt Labour in a Single Shot (Deutsch: Eine Einstellung zur Arbeit) initiierte. Seit 2017 führen Stotz und Ehmann Labour in a Single Shot gemeinsam weiter.