Kompilation

Robert Cahen - L'invitation au voyage


Herausgegeben von Le Service de la recherche de la RTF (Radiodifussion-télévision française) (Paris), 1973

L´invitation au voyage

Cahen gilt als Pionier der französischen Videokunst. Nach aufwändigen Materialrecherchen setzt er Bild und Ton zu nicht-linearen und mehrdeutigen Narrationen nebeneinander, wobei ihm der Einsatz von Zeitlupe und der Fokus auf den Übergang zwischen bewegtem und unbewegtem Bild dazu dient, das Ungesehene wahrnehmbar zu machen.