Kompilation

Pipilotti Rist - Pipilotti Rist


Herausgegeben von Galerie Hauser & Wirth (Zürich), 1998

I´m Not the Girl Who Misses Much(Entlastungen)  Pipilottis FehlerPickel PornoBlutclipI´m a Victim of this Song

In den 1990er Jahren erlangen Rists Videoarbeiten große Popularität und wurden ab 2001 in hoher Auflage als VHS-Kopien über den Buchhandel vertrieben. In der ihr eigenen farbenfrohen Bildpoesie formuliert sie einen spannungsreichen Kontrast zwischen lustvoll inszenierter weiblicher Körperlichkeit, technischer Raffinesse und abseitig-absurden Szenarien.