Kompilation

Thomas Kutschker - Die verschwundene Grenze. Ein dokumentarisches Essay


Herausgegeben von filmisches Berlin (Berlin), ZDF (Mainz), 1999

Die verschwundene Grenze. Ein dokumentarisches Essay

Kutschkers zentraler Ansatz ist die Spurensuche: Das Nachvollziehen des Verlaufs des Todesstreifens zehn Jahre nach dem Mauerfall wird zum Gegenstand eines Essays wie das Leben eines verschwundenen Bewohners eines verlassenen Wohnmobils, das Kutschker am Rand der kalifornischen Wüste vorfand.