Gary Hill

Incidence of CatastropheHappenstance (part one of many parts)Primarily SpeakingVideogramsAround and AboutProcessual VideoPicture StorySoundingsRing ModulationElementsURA ARU (the backside exists)Black Performance - Gary Hill & Paulina Wallenberg-Olsson in ParisI Believe It Is an ImageBlind SpotSoundings

Seit den 1970er Jahren experimentiert Hill mit Sprache, die er als Bedeutungs- und Zeichensystem und in der Intertextualität mit Bild und Ton ergründet. In Around and About konfrontiert Hill Objektdetails mit Aufnahmen von Innenräumen, wobei sein Redefluss die Bilder rhythmisiert, indem ihr Auftauchen und Verschwinden mit den gesprochenen Silben synchronisiert wird. Im Verlauf scheint sich eine Automatisierung einzustellen, die das Verhältnis von Bild und Sprache aus dem Gleichgewicht bringt und beinah physisch erfahrbar macht.