Dieter Kiessling

VorhängeAusgrabungPaternosterTVsFallende ScheibeFallende Scheibe 3Fallende Scheibe 4Vorhänge

Kiessling stellt in seinen Closed Circuit-Installationen, Fotografien und Skulpturen Fragen nach dem Transitorischen von Alltags- und Medienerfahrung und verweist in den Videos vielfach auch auf den Produktionsprozess. So wird in Paternoster die Aufzug- zur Kamerafahrt, während eine feststehende Kamera die Loop-Bewegung der Kabinen von außen aufzeichnet. Die Split-Screen-Montage dokumentiert die Begegnung der Kameras dabei lakonisch in Realzeit, ohne jedweden medienreflexiven Showdown.